online-Forum

Mitarbeiter

Karl-Heinz Klütsch:

1978-80 besuchte K.-H. Klütsch, neben der Tätigkeit als Augenoptiker, die Meisterschule in Aachen und konnte durch die Verbindung mit der Höheren Fachschule für Augenoptik in Köln seinen Augenoptikermeister machen.
1980 gründete er in Bedburg-Kaster sein erstes Geschäft „Klütsch Augenoptik“. Schon damals legte er großen Wert auf eine persönliche und kompetente Beratung rund ums Sehen.
1991 eröffnete K.-H. Klütsch sein zweites Geschäft in Grevenbroich.
1997 erhielt er nach intensiver klinischer Ausbildung in den USA seinen Master of Science Grad in klinischer Optometrie vom Pennsylvania College of Optometry.

Heute führt er seine Beratungen mit viel Erfahrung und in Verbindung mit moderner Optometrie nach internationalen Standards durch.

Neben der Arbeit spielt er leidenschaftlich Golf und geht mit seinen zwei Hunden „Sternchen“ und „Dodo“ spazieren.


Maren Isecke:

Maren IseckeIhrem langjährigem Berufswunsch folgend, absolvierte M. Isecke die Ausbildung zur Augenoptiker Gesellin bei der Fa. „Ruhnke Optik“ in Berlin.
Nachdem sie 6 Jahre lang Erfahrungen in den Bereichen Beratung, Refraktion und Werkstatt gesammelt hatte, entschied sie sich für das 4jährige Studium an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Dieses schloss sie erfolgreich als Diplom Augenoptikerin / Optometristin ab.
Seit 2009 ist sie Teil unseres Teams. Gerne berät sie Sie bei der Auswahl der richtigen Fassung und Gläser, vermisst ihre Augen oder passt Kontaktlinsen an.

In ihrer Freizeit unternimmt sie gerne Ausflüge mit der Familie und hält sich auf dem Tennisplatz fit.

 

Bärbel Zehnpfennig:

Bärbel ZehnpfenningWie Ihre Brüder erlernte auch Fr. Zehnpfennig das Handwerk der Augenoptik. Nach dem sie 4Jahre in anderen Betrieben Eindrücke und Erfahrungen gesammelt hat, arbeitet sie seit 1988 wieder mit Ihrem Bruder zusammen.
Durch Ihre langjährige Erfahrung bei der Einarbeitung von Brillengläsern, unterstützt sie uns als Spezialistin im Bereich Werkstatt. Gerne hilft sie auch bei der Suche nach der passenden Brille und den richtigen Gläsern.

Nach der Arbeit beschäftigt sich Fr. Zehnpfennig gerne mit Hündin Dinah, verschiedenen Handarbeiten und entspannt beim Fahrradfahren.


Unsere Marken